Kleine Gäste

 

Damit sich auch die kleinen Gäste altersgerecht austoben können, bietet Navarino Dunes zwei separate Einrichtungen: Babys und Kleinkinder von vier Monaten bis drei Jahre werden im Cocoon von ausgebildeten Pädagogen und Kindergärtnerinnen betreut, die mit kreativen Spielen die Fähigkeiten der Kinder weiter entwickeln. Vier- bis Zwölfjährige checken im SandCastle ein. Hier können die Kinder ausgelassen spielen und verschiedenen Aktivitäten nachgehen.

Das Ganztages-Unterhaltungsprogramm des SandCastle beinhaltet unter anderem Mal-, Töpfer- und Kinderkochkurse. Als Archäologen oder mit selbstgestalteten antiken Kostümen verkleidet lernen die Kleinen die über 4.500 Jahre alte Geschichte der Provinz Messenien kennen. Die Kinder entdecken so spielend ihre Umgebung sowie die ursprüngliche Lebensweise in der griechischen Antike und tauchen ein in die griechische Mythologie mit ihren Legenden rund um Figuren wie Herkules oder König Nestor. Im Mittelpunkt des Angebotes stehen zudem Lehrkurse zum Ökosystem und zu den griechischen Traditionen und Bräuchen. Diese regen die Kreativität an und vermitteln den Kindern gleichzeitig Wissen. Der bunte Aquapark lädt zu einer Abkühlung ein und garantiert  mit seinen Rutschen und Wasserfällen einen erfrischenden Badespaß.

Für Ihre Kinder werden Unterrichtsstunden im Mini-Tennis, Badminton, Tischtennis, Strandtennis und Speedminton angeboten. Während des Golfunterrichts mit Videoanalysen erlangen Kinder Selbstvertrauen und neue Techniken, mit denen sie ihr Spiel verbessern können.